animanga
anonympeople
bloggerisches
digitalculture
einmaliges
erstaunliches
essbares
fetishez
fieses
kinovision
kommunikatives
kulturpolitik
lauthaftes
lesbares
marketingwahn
medienstaubsauger
... weitere
Profil
Abmelden
blind
wo informationen fehlen, wachsen die gerüchte

 


Warum die Medienarbeit der EURO08 eine Farce ist:

1) online akkreditierung mit fadenscheiniger begründung 2) ausweis abholen 3) damit beim (leeren) seiteneingang in die fanzone 4) gratis würstel, alkoholfreie drinks und aufgeregte fotografen im medienturm.


...auf kollege ray getroffen. gemütlich da oben im turm! draussen die tobende menge. gibt sogar ein kleines fernsehstudio da drin. nur der orf-turm is größer.

Die Live-Reportage beweist es:

Hier mein SMS-Blog (twitter.com/pyrker) von der Fanzone in verkehrter Reihenfolge:

Kriegsreporter unterwegs in der fanzone: wir haben die schlacht verloren, sie lynchen uns!! ungefähr 8 Stunden ago from txt

Stehe mitten unter kreischend irren kroaten. Glaube meine frage hat sich damit geklärt. ungefähr 8 Stunden ago from txt

Hamma jezz gwonnen oda ned? Hab nimmer aufgepasst ungefähr 8 Stunden ago from txt

Kollege meinte grad im stadium werden die fotografen genötigt die Nikon logos ihrer kameras zu überkleben. Wow. Das ist sponsorenmacht. ungefähr 9 Stunden ago from txt

Ich bin ein echter Earl of sandwich da in dem medienzentrum. Fußball? Ich bin nicht mal sicher, ob die Ösis die roten oder die blauen sind. ... ungefähr 10 Stunden ago from txt

Nett, der fanzonen-medienturm. Online akkred. mit einfachem presseausweis reicht. Würstel, alkoholfreies und aufgeregte Fotografen gratis. ungefähr 10 Stunden ago from txt

Von wegen fanzonen sicherheit 'maximale': die leute hüpfen teilweise über die zäune beim heldenplatz ungefähr 10 Stunden ago from txt
Location: Medienzentrum Fanzone

Ein paar Tage später...

demonstrierte der
ÖJC gegen ungleiche Behandlung:


Wortlaut der ÖJC Aussendung mit Kommentar

wir sehen uns in bejing wieder ;)

KOMMPress-Team08_by_RaimundAppel_4
KOMMPress Sommerteam 2008, Aye Captain!

studentenleid
Fundstück an einem Kühlschrank eines Studentenwohnheims für Frauen

Transcript:
I am Arancha (room 2/3), and I write this cuz I don't wanna be stupid but also I don't wanna look silly.
During 3 months I am supporting all kind of things, like to listen how you have sex with your boyfriends, don't have place for cooking cuz always you have meetings in the kitchen or cooking meetings or whatever.
But the reason cuz I am getting angry is cuz I don't have place anymore in the refrigerator, cuz you guys are very impolite, selfish and u don't care the rest of the people.
So, I would like to get again my place, otherwise I will go to the portier and we will solve the problem.
By the way, also I included the list of food that someone took from my place, like duck, onions, tomatoes, eggs, mozarella, potatoes, and sauce.
Do u think this one is really nice? I am so sorry, but I can't with this situation.

(thx to goocy for the transcript)

alle-auswege
Alle Wege führen nach... Fundstück im Studentenwohnheim Lerchenfelderstraße

flieger-rita
Rita, Flieger! (Selbstportrait)

ultra-eva
Mrs. Eva "Stylangelista"

hipkroch-riprita
rip & rita, the real hip-kroch-hoppers

matrosin-rita
Matrosin Rita

Wie immer frisch geschmackloses aus der Sammlung des rip:

auf CHiLLi.cc (Fotos by Ray):
>>> Der Lugner ist ein Krocha
Der Deluxetempel am Gürtel und Richie „Hardstyle“ Lugner

auf Weblog KOMMPress:
>>> „Bis zum 16. Mai müssen wir 2.500 Mitglieder anwerben“
Fotos und Interviews zur Flashmob Aktion der FHWien für Seamee

auf Weblog KOMMPress:
>>> „Zuerst mal dafür sorgen, dass Paris trockengelegt wird“
Interview mit Student und EU-Werbepreis Finalist Istvan Simon

sonstiges auf Österreichs coolstem Startup:
>>> rip's soup
tumblelog mini blogging: quadratisch praktisch gut ;)

...und hier das versprochen geschmacklose:

Kellerpost

Update aus dem Kosmos des rip:

auf CHiLLi.cc (Fotos by Ray):
>>> Bombä! Zu Gast bei den Krochan
Krocha-Lokalaugenschein: "Wir werden immer mehr"

auf CHiLLi.cc (Fotos by Ray):
>>> "Mei Kinofüm is ned deppat"
Party, Bier und Tschick mit den echten Wienern

auf Weblog KOMMunity Press Service:
>>> "Bam Oida! Wir sind in die FHWien einekrocht"
Krocha-Gästebuch zum Tag der offenen Tür der FHWien

auf Portal KOMMPress.at:
>>> Ahoi Piraten! Arrrrrrrr!
Ankündigung des von KOMMPress organisierten FHWien Sommerfests

auf Österreichs coolstem Web-Startup:
>>> rip's soup
chef of his own soup: a new weblog tumblelog

It's about time:
"From my cold, dead hands."

Ich hoffe, er hat zumindest eine Blutkonserve von sich zur Seite gestellt. Falls uns eines Tages der Bioterror darnederstreckt wie in Omega Man.

Goodbye, Arthur C. Clarke.
rip.

 
check out my neighbors in meatspace powered by Antville
powered by Helma
xml version of this page
twoday.net
Real Time Web Analytics